Samstag, Februar 28, 2015

Inspektion


Bin geschafft, vom vielen Rumwurschteln heute. Zumindest rund ums Häuschen herum sind die herunter gefallenen Zweige und Äste wieder beseitigt.

Bin durch den Wald gelaufen. Habe eine kurze Inspektion gemacht.

So schlimm, wie sich das Unwetter anghört hat, ist es gar nicht ausgefallen. Nur ein paar Bäume sind umgefallen und das vor allem über unsere Waldwege hinweg. Die können später beseitigt werden.


Ein paar Bananen und einen Goiababaum hat es ebenso erwischt. Die meisten stehen aber noch. Zwei meiner Rosen sind von einem Zweig erdrückt und zwei erst dieses Jahr ausgetriebene Bambuskolme sind abgebrochen. Also alles eher harmlos. Anders bei einem Nachbarn. Da ist durch die umgefallenen Bäume eine richtige Schneise im Wald entstanden.

Sogar die Antenne fürs Telefon haben wir gestern wieder provisorisch aufgestellt. Nur den einen Zweig vom Baum vorm Haus, der angebrochen ist und sich in Richtung Antenne neigt, den müssen wir irgendwie noch absägen. Wie, das wissen wir noch nicht. Einer von uns muss wohl einen Kletter- und Baumpflegekurs machen, damit wir uns an das Vorhaben wagen können.

Keine Kommentare: