Dienstag, Januar 25, 2011

bambussianas

Ja, sucht nur. Ihr werdet ihn nicht finden, den Bambus. Auf dem Foto jedenfalls nicht. Das habe ich gemacht, mit einem der Bambus im Rücken. Ein eher dünner Bambus, dessen Halme einmal 6 bis 8 Zentimeter Durchmesser haben werden, wenn er ausgewachsen ist. Statt Bambus seht ihr unser Sítio. Ganz im Hintergrund unser Hüttlein samt An-Rohbau. In der Mitte "meine" Baumfarne und vorne links eine Reihe mit Königspalmen und noch weiter links davon der Beginn meiner Hibiskushecke...

Unser Bambus wächst. Selbst der Guadua chacoensis hat schon ein paar Meter hohe Halme in den Himmel gestreckt. Der Dendrocalamus asper treibt zum zweiten Mal in diesem Jahr aus. In zwei bis drei Jahren werden wir wohl endlich ein wenig unseres eigenen Bambus ernten können. Bis dahin klopfe ich überall dort an, wo ich verwertbaren Bambus sehe. Der meiste, den ich bisher benutze, ist von der Marcia. Sie hat einen Dendrocalamus asper. Eigentlich eine leckere Art Speisebambus. Das wissen auch die Tierchen. Ich behandle ihn deshalb ausgiebig mit Borax. Leider ist er auch noch sehr spröde, das heisst, er reisst leicht, oder spaltet sich. Bei einigen Sachen lassen sich diese Risse aber auch ästhetisch nutzen, wie bei den Klopapierdosen zu sehen.... Super ist er, um aus ihn Lampen zu machen. Weil er eben grösser ist, als es die meisten Bambus sind. Die Lampen, die ihr unten auf den Fotos seht haben einen Durchmesser von 12 bis 15 Zentimetern und sind (ausser die mit der Schildkrote) etwa Kniehoch.




Felicidade - Glück euch allen





Tulpen und Schildkröte



In die Bambusdosen passen genau zwei Rollen Klopapier (á 90 Blatt) hinein. Der rechte Bambus hatte sich bei der momentanen Hitze angeschickt zu spalten. Jetzt ist er "genäht"...

Kommentare:

mondin hat gesagt…

Whow !

Du machst ja schicke Sachen !!!
Toll mit der FELICIDADE im Stil jap. Schriftzeichen !! genial..

Die Palmen wachsen schnell,
pass bloss auf :)
Unsere 2 im Vorgarten sind nach 5 Jahren schon fast 2 Meter hoch.

Hier schüttet es gerade wie wahnsinnig und ich bin noch an der Arbeit und WILL HIER RAUS ;)

LG Ursel

mondin hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Anonym hat gesagt…

Hallo Gabriela, stell Dir vor, ich habe es geschafft (eigentlich Sandro)mich hier anzumelden. Dies ist erst mal ein Versuch. Gruß aus dem verschneiten Bayern! Lydia

mondin hat gesagt…

Gabriela,

verrätst Du mir auch, was sie kosten ??
Sind es elektrische Lampen oder für Kerzen ? Ich seh da sowas wie ein Kabel.. ?

LG Ursel

mondin hat gesagt…

P.S.:
Ich hab nämlich im März ne Hochzeit hier zu beschenken :)

Gabriela hat gesagt…

Hallo Ursel,

wow, ein Hochzeits-abajur. Das wäre ja eine richtige Herausforderung. Es sind Lampen für einen Stromanschluss. Es lassen sich aber auch kürzere Lampen für dicke Kerzen machen. Da würde ich dann allerdings wegen Brandgefahr kein Transparentpapier hinterkleben. Ich bin offen für Motivvorschläge....
Der Preis gestaltet sich je nach Grösse und Arbeitsaufwand. Die Schildkröte habe ich für 40 RS verkauft, die Tulpe und Felicidade für 50. Wobei ich dir natürlich einen Rabatt einräumen würde....

LYDIA, toll, dass das geklappt hat!!!

dicke Bussis an euch zwei

Gabriela

Ursel hat gesagt…

Och, ich fand den FELICIDADE
an sich schon wunder-wunderschön !!
Und was kann man einem jungen Paar
mehr wünschen ??

Müssten wir mal über den Versand nachdenken.
Ich würde ja gern 2 nehmen, dann nehme ich auch gern einen kleinen Rabatt an ;) und dann würde sich der Versand auch lohnen !

LG und auch bussi
Ursel

mondin hat gesagt…

Sag mal, hast Du was dagegen, wenn ich die Bilder meiner Verwandtschaft in Curitiba schicke ?? Vielleicht kennen sie jemanden, der dort Interesse hätte, sie für Dich weiterzuverkaufen ?

LG Ursel

Gabriela hat gesagt…

Hallo Ursel,

natürlich kannst du die fotos weiter geben.... ja, also wenn du gleich zwei lampen willst, dann lass uns mal den versand checken.... nicht, dass der teurer wird als die lampen selbst...

beijao derweil
Gabriela

Ursel hat gesagt…

Wird gemacht !

Guckst Du nach dem Versand, weil Du besser weisst, was die Lampen wiegen und wie Du sie am besten verpacken kannst !?

Alles Liebe
Ursel