Mittwoch, November 07, 2007

Lehmhäuser

Wer glaubt, Lehmhäuser seien einfache Hütten, sollte sich mal die hier ansehen:

http://www.rammedearthhomes.com/gallery.htm#


Wir sind kräftig am Planen und am Suchen. Ersteres klappt besser. Das mit der Suche ist leider nicht so einfach. Aber, wir geben nicht auf. Irgendwann finden wir es schon noch, unser Traumgrundstück.

In der Zwischenzeit geht es in unserem Tierasyl sehr lebhaft zu. Die Katzen haben das Opossum entdeckt. Das heisst, sie wissen jetzt, wo wir es versteckt halten. Gestern ist der kleine Wicht aus seinem Kartonnest ausgerissen. Dooferweise hat er es sich vor der Türe bequem gemacht und dabei seinen Schwanz durch die Ritze unter der Tür gestreckt. Sissi und Lilli haben das wedelnde Ding sofort entdeckt und sich auf die Jagd gemacht. Seitdem versuchen sie, Wache vor der Tür zu halten. So bald einer von uns sie öffnen will, geben sie alles, um mit uns in die Abstellkammer zu schlüpfen. Zum Glück wächst der Kleine ziemlich schnell. Er frisst sogar schon Bananen. In den nächsten Tagen werden wir ihn deshalb aussetzen und wieder der Mutter Natur überlassen. Ich bin mir sicher er packt es schon allein.

Keine Kommentare: