Samstag, Januar 06, 2007

Streicheleinheiten für den PC

"Du sollst den PC nicht benutzen. Das ist doch ganz einfach", sagt Milena.
Milena, 13 Jahre alt, zeigt sich wenig beeindruckt von meiner Lamentiererei über den Computer, mit dem ich mich seit Wochen herum ärgere.

Zu den Weihnachtsfeiertagen hat er sich mal wieder selbst frei gegeben und mal eben sein BIOS "deskonfiguriert", wie ich Vorgestern erfuhr. Da kam endlich der Anruf aus der Werkstatt, dass ich ihn jetzt völlig repariert und funktionsfähig abholen könnte. Lief noch auf Garantie, weil ja neulich erst die Festplatte hin war.

Zu Hause wieder aufgebaut, schnurrte er wie am Schnürchen. Nur ins Internet, da wollte er nicht rein. Vielleicht schlafen Computer nach Mitternacht. Immerhin war es schon 1 Uhr.

Wieder in der PC-Werkstatt angerufen und um Hilfe gebeten. Die blieb aber aus, weil derjenige, der sich mit Browsern und Internet auskennt frei hatte. Habe selbst alles mögliche ausprobiert. Nichts half. Bis auf heute. Plötzlich funktioniert der Browser wieder.

Mein PC führt ein sehr eigenwilliges Leben. Der lässt sich nicht so einfach von mir dreinreden oder kommandieren. Er will umgarnt werden und fordert Streicheleinheiten. Soll er sie haben. Hauptsache, er läuft jetzt mal ein paar Wochen reibungslos und ohne zu murren. Schließlich habe ich etliche Neuigkeiten zu berichten. Über die gibt es aber erst in ein paar Tagen mehr. Ich muss sie noch ein wenig in meinem Kopf sortieren.



Euch allen wünsche ich nachträglich noch ein supergutes 2007.
Es wird ein Glücksjahr sein.
Ich spür's in den Knochen.
Lasst es uns genießen,
jeden Tag ein Stückchen mehr...

Kommentare:

Ursel hat gesagt…

Liebe Gabriela !

Dir/Euch auch ein gutes, neues Jahr !!
Da bin ich ja gespannt auf die Neuigkeiten ..
Unsre Reise war gut und hat uns gut getan und : ich geniesse die ersten Tage mit anderen Augen wieder zuhause jedesmal sehr !!
Diesmal hat dieser Zustand länger angehalten, als ich das sonst kenne :(
Wohl, weil wir unser Haus ja noch nicht solange haben und ich also noch nicht soo dran gewöhnt bin bzw. meine Augen und mein Hirn.]Ich sag' nur BLEEP :)) Der Film ist echt wundervoll !!
Der port. Titel ist "Quem somos nós?", falls Du ihn hier mal gucken willst..

Alles Liebe und bis die Tage
URsel

sternstunden hat gesagt…

Hi Gabriela,
ich freu mich wieder von dir zu lesen und wünsch dir auch noch ein gutes neues Jahr!!
Ich hatte eigentlich gehofft noch eine Weile Winterruhe halten zu können,aber durch das warme Wetter hat die Arbeit einfach wieder angefangen.
Seis rum,jetzt bin ich auch wieder online....
Liebe Grüße,Stela

Sam hat gesagt…

Hi Gabriela,

hast Du den PC jetzt ganz aus dem Fenster geworfen?

Ursel hat gesagt…

..dann isser weggeschwommen...

Corriendo Mundo hat gesagt…

Tja, da scheint inzwischen doch wieder was schiefgelaufen zu sein mit der Technik in Brazil. Ich hoffe, Du kommst bald wieder und zwar mit einem astrein funktionieren und leistungsstarken Super-Computer, damit wir dich nicht mehr so lange missen müssen hier.
Derweil alle guten Wünsche mental übersandt und viel Erfolg mit Bar, PC, Mann, Schwalbe etc.,
Das Zweigestirn

Wenda hat gesagt…

Keep up the good work.